16pfoten Mila Luca Baghera Umweltschutz - Hilfe für Bienen  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Bienen
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn




 
unsere Hundebilder
2018
Mit Andrea und Tara am Steinbruch an der Igelsburg gestartet - Sonne und Schnee pur. Wir laufen zum Höllchen. Es ist gefroren logischerweise bei Tagestemperaturen um minus 2 Grad.
Andrea geht zurück - ich laufe weiter die Strecke die ich früher immer mit Jürgen gelaufen bin - hoch zum Silbersee und zurück.
Früher haben wir häufig diese Wanderung gemacht - meist von Dörnberg aus mit Jürgen (von der Apfelallee aus hoch zum Höllchen) - siehe 30.10.2010 und 25.10.2008

Der 23. Februar2018

>> GPX-Datei zum Download

+ unten der Weg bei komoot.de






Die Isis fühlen sich so richtig wohl bei den Temperaturen



Richtung Höllchen



Habichtswald Dörnberg

das Höllchen

Andrea und Tara


ich bin unten

Camii auch

der Weg runter und hoch war nicht so einfach - alles vereist

Wir laufen durch den Wald

begeistert

gibt ja jetzt Quietsch

auch Cami findet alles toll

nun bergauf

keine Chance dass die mal stehen bleiben

Camii reckt den Kopf hoch...

er läuft auf mich zu...

spring

joo

verloren

wiedergefunden

ja das passt!

Am Naturdenkmal Kaiserbuche
hier hat es immer geknarzt in den Bäumen - umgefallen ist keiner, aber sicher bald. Ich hab Pause gemacht auf der Bank, Sonne genossen und Hunde gefüttert


weiter den Berg hoch - links die Wiese


und man sieht natürlich auch von hier aus den Dörnberg


wunderschön


auf dieser Bank haben wir vor Jahren immer gesessen und Pause gemacht


wir gehen hier links - Extratour


am Steinbruch vorbei


Eco Pfad Naturgeschichte


Blick auf den Silbersee


Cami ist beeindruckt

war auch ziemlich glatt auf den Wegen


Silbersee - Basalt im Habichtswald


hier gehts zu einem Jugendzeltplatz

wir laufen auf die Igelsburg zu

so wundervoll

Camii macht natürlich einen Abstecher hoch auf den Berg

Igelsburg ;-)







sehr begeistert

Dörnberg im Hintergrund

der Isi war sehr interessiert

 

Unsere Wanderung bei komoot:

Gesamtstrecke: 5,39 km
Durchschnittl. Geschwindigkeit 4,7 km/h










 
  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub






[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]