16pfoten Mila Luca Baghera Tierschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Pinoccio
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn




 
unsere Hundebilder
2017
Heute war es nicht ganz so warm wie Sonntag - bedeckt und ca. 21 Grad. Also gings nochmal zum Kammerberg und der Mohnblüte.
Es wurde dann doch noch warm und wir sind 3 km gelaufen und haben viele Wildblumen fotografiert und für die Hunde an einer Baumwurzel Wasser gefunden, durchs Weizenfeld gelaufen (in einer Furche, wir haben nichts zerstört) und waren dann doch etwas durchgeschwitzt als wir wieder am Auto waren.

Der 8. Juni 2017

>> GPX-Datei zum Download
+ unten der Weg bei komoot.de


wir starten Richtung Ahnatal im Feld


es windet sehr stark und Camii startet einen Rundlauf im Feld - völlige Begeisterung


Mohn im Wind




Theo kommt den kleinen Pfad runtergelaufen




abgesetzt




sehr schöner Blick auf Ahnatal
















oberhalb des Mohnfeldes geht es nun weiter


Wiesenblumen


ich liebe den Mai und den Juni










irgendwie alle schön






noch nicht aufgeblüht


Weite


Camii ist warm




hier gehts hoch und dann rechts an den Häusern vorbei


auch hier blüht der Klatschmohn


und wunderschöne kleine Blümchen an den Häusern




sie chillt


ich fotografiere


die ersten wilden Erdbeeren!


eine Flockenblume - die blühen bei uns im Garten auch - säen sich selbst aus und sind wunderschön




kleine Röschen




Wiesenblume zwischen dem Klatschmohn - sehr schön!


die zwei wandern mal auf dem Weg weiter


und hier das zweite Mohnfeld


Pause auf der Bank



nun gut


runter und weiter zur...

Seidenspinnerraupe - sie kommt aus China





wunderschön


Theo hat dann auch Wasser gefunden ;-)


Cami ebenfalls - erstmal gerettet


durch den Wald


zur Bank - hier getrunken, geraucht und Ausblick genossen


der Dörnberg ist einfach überall zu sehen ;-)


Cami - Blick auf Dörnberg




hier schlagen wir uns jetzt durch, um abzukürzen weils für Theo doch zu viel wird bei der Wärme - ist ein kleiner Pfad durch die Felder


und ich trage ihn dann doch lieber weil da Disteln sind


auch extrem viele Tagpfauenaugen waren hier zu finden - sie flatterten immer auf den Boden - fressen etwas und weg sind sie


noch nicht aufgeblühter Mohn ;-)


Weizen



Und hier am Grundstücksrand bei uns Zuhause blüht dieser Amselbrotbaum - ein Bienenmagnet!
Info

Unsere Wanderung bei komoot:

In gross bei komoot
Gesamtstrecke: 3,25 km
Durchschnittl. Geschwindigkeit 4,4 km/h



  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub






[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]