16pfoten Mila Luca Baghera Tierschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Pinoccio
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn



 
unsere pfoten - über uns - kirsten - kurzweiliges
Meine Lieblingsbücher - Fantasy

Das Lied von Eis und Feuer 1.
Die Herren von Winterfell.

George R. R. Martin
Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, daß der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler. Super, dieser erste Teil. Genau wie auch die Folgebände:
Das Erbe von Winterfell (Band 2), Der Thron der Sieben Königreiche (Band 3), Die Saat des goldenen Löwen (Band 4), Sturm der Schwerter (Band 5), Die Königin der Drachen (Band 6). Zeit der Krähen (7) Die dunkle Königin (8) Der Sohn des Greifen (9) Ein Tanz mit Drachen (10)
Grün wie die Hoffnung
Grün wie die Hoffnung
Blau wie das Glück
Rot wie die Liebe
von Nora Roberts
Man ist sehr traurig, wenn man den letzten Teil gelesen hat, einfach weil die Geschichte zu Ende ist!!!
Die Geschichte von Hoyt und Glenna, Blair und Larkin und natürlich von Cian und Moira. Die sechs, die zusammenkommen und kämpfen - gegen die Vampire - gegen Lilith, FÜR die Welt. Nora Roberts wickelt den Leser um ihre fleißigen Schreibfinger! Absolut fantastisch, bewegend und herzergreifend! Diese Geschichte wird einem lange nicht mehr aus dem Kopf gehen!
Eragon. Der Auftrag des
Ältesten

Das Vermächtnis der
Drachenreiter
von Christopher Paolini
Dieses Buch hat mich sehr fasziniert! Eine Mischung aus Harry Potter und dem Herrn der Ringe. Aber trotzdem mit einer ganz neuen "Welt". Vor allem hat mich Saphira mich begeistert! Der Autor war 15 Jahre alt, als er den ersten Teil geschrieben hat! Unglaublich! Den zweiten Teil habe ich noch nicht gelesen, ihn aber schon hier zuhause liegen!
Die Tochter der Wälder
Der Sohn der Schatten
Das Kind der Stürme
von Juliet Marillier
Lange Nächte, weil ich nicht mit dem Lesen aufhören konnte! Super spannend wird die Geschichte von Sorcha (Irin) erzählt, die ihre sechs verzauberten Brüder retten will und ganz nebenbei gibt's eine tolle Liebesgeschichte zwischen Sorcha und der "Rote", einem Briten.
Auch die beiden Folgebände runden die Trilogie sehr gut ab!

Der Drachenbeinthron
Der Abschiedsstein
Die Nornenkönigin
Der Engelsturm
Tad Williams
Der erste Teil der Geschichte von Simon Mondkalb und Ineluki Sturmkönig erzählt von ihrer tödlichen Feindschaft im Lande Osten Ard. Auch die Folgebände sind sehr sehr gut und ich bin immer noch traurig, dass die Geschichte nun zuende ist!

Der Goldene Kompaß
Philip Pullman
Alle Rezensionen dazu sind einfach richtig. Dieser erste Teil der Triologie von Philip Pullmann ist vergleichbar mit dem "Herrn der Ringe". Ich wollte es nicht glauben !
Die Geschichte beginnt in Oxford, wo das kluge und wißbegierige Mädchen Lyra ein Internat besucht. Lyra sieht sich mit vielen Fragen konfrontiert: Was treibt eigentlich ihr Onkel, der Forscher Lord Asriel, im hohen Norden? Ist die ehrgeizige Wissenschaftlerin Mrs. Coulter seine Konkurrentin und deshalb an Lyras Bekanntschaft interessiert? Weshalb verschwinden aus der Gegend um Oxford immer wieder...
Es sei noch dazu gesagt, dass es KEIN Kinderbuch ist. Jeder Erwachsene, der Fantasy liebt, wird es auch lieben !!!!!

Herr der Ringe
J.R.R. Tolkien
Lasst Euch verzaubern und in eine andere Welt eintauchen. Lernt die Hobbits kennen, Gandalf den Zauberer, die Elben, das Auenland und auch den bösen Herrscher Sauron....
Ich habe ja eher spät angefangen, den "Herrn der Ringe" zu lesen. Aber besser spät als nie. Er wird Euch nicht mehr loslassen ! Freunde von mir haben das Buch gleich dreimal gelesen !
" Mehr als 50 Millionen Menschen mehrerer Generationen rund um die Welt sind mit einer einzigartigen Legende aufgewachsen – der Erzählung über den grandiosen Versuch, die Menschheit zu retten. Dieser Trilogie ist es gelungen, ein völlig neues Film- und Fiction-Genre zu schaffen, einige der größten Künstler unserer Zeit zu beeinflussen und vor allem: Kinder wie Erwachsene zum Träumen zu bringen. "
  kirsten
  Fotos
  Filme
   Umwelt / Bio
   Hundefotos
   Fun
   Pferde
   Internet


  links
  Shops






[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]