16pfoten Mila Luca Baghera Tierschutz
  über uns
  Wir


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Pinoccio
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn



 
unsere pfoten - über uns - kirsten
Filme
Verstehen Sie die Béliers?
Verstehen Sie die Béliers?
ist eine französische Filmkomödie von Éric Lartigau aus dem Jahr 2014
mit Louane, Karin Viard, Francois Damiens, Eric Elmosnino, Roxane Duran, Luca Gelberg, Ilian Bergala

Ein Wochenmarkt irgendwo in der französischen Provinz. Hinter ihrem Käsestand steht, wie jede Woche, die gesamte Familie Bélier. Während die Eltern Rodolphe und Gigi sowie Sohn Quentin zwar auffällig freundlich, aber sehr schweigsam sind, ist Tochter Paula (Louane) umso gesprächiger. Die Kunden im Ort kennen das schon und wundern sich schon lange nicht mehr, dass Paula die Kundenwünsche für ihre Familie in Gebärdensprache übersetzt. Denn alle in der Familie sind gehörlos - bis auf Paula. Doch die Béliers sind ein munterer, verschworener Haufen und weit davon entfernt die Dinge so zu nehmen wie sind. Insbesondere hat sich Rodolphe in den Kopf gesetzt Bürgermeister zu werden, denn vom amtierenden hält er nichts. Rodolphe ist sich seines Erfolgs sicher, und mit Paulas geschickten Übersetzungskünsten wird er die Kampagne schon gewinnen. Doch dann tritt ein unerwartetes Hindernis auf! Paulas Musiklehrer entdeckt ihre wunderschöne Stimme und ermuntert sie in Paris Gesang zu studieren. Das stellt Paula vor Entscheidungen, die mit ein paar Gebärden nicht zu lösen sind. Dazu kommt, dass Paula sich zu allem Überfluss auch noch verliebt hat. Von diesem Zeitpunkt wissen alle am besten, was für Paula gut ist, die Eltern, der Musiklehrer und auch ihre beste Freundin Mathilde. Doch Paula wäre keine Bélier, wenn sie nicht ihren ganz eigenen Kopf hätte und das bringt so einiges durcheinander...
Kaufen in HD bei Amazon

Fazit: Ein berührender Film und eine Wahnsinnsstimme von Louane

Musik von Louane
Youtube: Im Film: "Je Vole", Filmbilder mit "Je Vole", "Je Vais T'aimer",Le Voice "Imagine", Avenir
Louane bei FB
Chambre 12 bei Amazon
Birnenkuchen mit Lavendel
Birnenkuchen mit Lavendel
mit Benjamin Lavernhe und Virginie Efira

Manchmal kann ein kleiner Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall sein. Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an. Pierre, so heißt der verletzte Mann, scheint irgendwie anders zu sein. Er ist verdammt ordentlich, frappierend ehrlich, ein Eigenbrötler, der am liebsten Primzahlen zitiert. Der sensible Mann blüht in Louises Gegenwart auf, hilft ihr mehr schlecht als recht beim Verkauf ihrer köstlichen Birnenkuchen auf dem Markt und hat das Gefühl, etwas gefunden zu haben, das er gar nicht zu vermissen glaubte: ein Zuhause. Louise versucht ihn aus ihrem Leben und ihrem gebrochenen Herzen herauszuhalten. Doch Pierre lässt sich nicht so einfach abschütteln. Nur wovor läuft er davon? Louises Leben ist wundersam auf den Kopf gestellt und doch droht ihr dieses kleine Glück wieder zu entgleiten. Eine liebevoll erzählte romantische Komödie über eine zauberhafte Anziehungskraft, die auf wunderbare Art ganz anders ist. »Birnenkuchen mit Lavendel« entführt uns in eine Welt voll kleiner Wunder – gefüllt mit dem Duft der Birnen der Provence.
DVD bei Amazon bestellen
Für eine Nacht ... und immer?
Für eine Nacht ... und immer?
mit Marc Benjamin und Juliane Köhler

Kurzbeschreibung:
Ein echter Schauspielerfilm über Liebe, Scham und sozialen Druck: Benjamin (Marc Benjain) überzeugt hier als willensstarker Liebhaber neben der gewohnt feinnervig agierenden Köhler.
Die Zeitsprünge über zehn Jahre sind diskussionswürdig, aber neben unkitschig inszenierten Erotikszenen bestechen die detaillierten Beobachtungen eines immer noch großen gesellschaftlichen Tabus.
DVD bei Amazon bestellen
Trumbo
Trumbo
mit Bryan Cranston (dem Breaking Bad Darsteller) und Diane Lane
von Jay Roach

Kurzbeschreibung:
Dalton Trumbo ist ein sehr begabter Drehbuchautor aus Hollywood. Als Mitglied der Kommunistischen Partei der USA verachten ihn jedoch während des Kalten Kriegs viele Größen der Entertainment-Branche, die eine anti-sowjetische Einstellung haben, wie zum Beispiel Kolumnistin Hedda Hopper und Schauspieler John Wayne. Als einer der Hollywood Ten wird Trumbo vor den Kongress der Vereinigten Staaten geladen, um sich vor dem Komitee für unamerikanische Umtriebe zu Vorwürfen der kommunistischen Propaganda in Hollywood-Filmen zu äußern. Die Hollywood Ten, so auch Trumbo, verweigern jedoch eine direkte Aussage, da sie der Meinung sind, dass der Oberste Gerichtshof eine etwaige Verurteilung wegen Missachtung der Staatsgewalt durch den Kongress widerrufen wird. Als jedoch unerwartet ein Richter des Obersten Gerichtshofes durch einen deutlich konservativ eingestellten ausgetauscht wird, wird jeder der Hollywood Ten zu Freiheitsentziehung verurteilt. Zudem werden sie, zusammen mit vielen weiteren Filmschaffenden, denen kommunistische Neigungen nachgesagt werden, Teil der sogenannten Hollywood Blacklist. Viele Arbeitgeber verweigerten Personen der Blacklist eine Anstellung.
DVD bei Amazon bestellen
Der große Tripp
Der große Trip
mit Reese Witherspoon und Laura Dern
von Jean-Marc Vallée

Kurzbeschreibung:
Bloß ein weiterer Fall der Pilgeritis? Nein, die Verfilmung von Cheryl Strayeds Bestseller "Der große Trip – Wild" ist ein Melodram im besten Sinne.
Der Film berichtet von ihrem 1.700 Kilometer langem Marsch auf dem Pacific Crest Trail ander Westküste der USA.
Durch ständige Rückblenden entblättert sich über die Länge des gesamten Films langsam Cheryls Schicksal.
Packendes, zutiefst bewegendes Drama ohne Kitsch Klippen.
youtube
Gelobtes Land
Gelobtes Land
TV-Mini-Serie, 4 Teile á 1,5 Std.
mit Claire Foy, Perdita Weeks, Christian Cooke
von Peter Kosminsky

Kurzbeschreibung:
Die 18-jährige Britin Erin will ihre israelische Freundin Eliza nach Israel begleiten, wo diese ihren Wehrdienst antreten muss. Kurz vor der Abreise beginnt Erin in einem Jahrzehnte alten Tagebuch ihres Großvaters Len zu lesen, der nach dem zweiten Weltkrieg als britischer Soldat in Palästina stationiert war. In Israel wird Erin mit den brutalen Realitäten des jüdisch-palästinensischen Konfliktes konfrontiert und begibt sich auf Spurensuche. In Rückblenden erfährt der Zuschauer anhand der Erlebnisse von Erins Großvater kurz vor der Gründung des israelischen Staates die Vorgeschichte des Nahost-Konflikts.

Mir hat die gut recherchierte Geschichte über Juden und Palästinenser mit den glaubhaften Darstellern sehr gut gefallen, obwohl sie wohl nur sehr einseitig - böse Juden - dargestellt wird. Es geht um die 18jährige Erin die mit ihrer Freundin Eliza nach Tel Aviv fliegt, da Eliza ihren Militärdienst dort absolvieren soll. Parallel dazu sieht man Erins Großvater Len in 1948, wo er in Haiva illegale jüdische Einwanderer internieren muss.
Schulfilm-DVD bei youtube
Die Sprache des Herzens
Die Sprache des Herzens
von Jean-Pierre Améris
mit Ariana Rivoire und Isabelle Carré

Ein Film der ohne viele Worte lebt, dafür umso mehr ins Herz geht. Man fühlt mit der Nonne Marguerite und man fühlt mit der blinden und tauben Marie. Diese wahre Lebensgeschichte spielt 1885, mit 14 kommt Marie in das Kloster zu Marguerite, sie lernt dort viel, sie wird 36 Jahre alt. Der Film macht Mut und berührt!

vgl. kino.de: Frankreich, Ende des 19. Jahrhunderts. Ein Vater bringt seine Tochter in ein Kloster, weil er sich nicht mehr zu helfen weiß. Marie ist taub und blind und die Eltern sind mit der Betreuung des wilden Kindes, das gefangen in seinem Körper scheint, überfordert. Auch die Nonnen geraten schnell an ihre Grenzen. Keiner scheint Zugang zu Marie zu finden. Bis auf Schwester Marguerite. Langsam und vorsichtig nähert sie sich dem Mädchen und fängt an, ihr mit Zeichen, die sie ihr in die Hand schreibt, Dinge zu erklären. Und Marie saugt wissbegierig alles auf, was Marguerite ihr zeigt. Denn für sie öffnet sich zum ersten Mal ein Fenster zur Welt, das bisher verschlossen war. Doch Marguerite weiß, dass ihr nicht ewig Zeit bleibt, um Marie für ein selbstbestimmtes Leben in der Welt vorzubereiten. Denn Marguerite ist krank. Und nur ihre Aufgabe hält sie stark. Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt Regisseur Jean-Pierre Améris die bewegende Geschichte der Marie Heurtin, der es dank der aufopfernden Hilfe und dem unerschütterlichen Glauben einer Ordensschwester gelang, trotz ihrer Behinderung am Leben teilzunehmen. Wie ein roter Faden zieht sich das Motiv der Stille und der Natur durch den Film. Die Musik hält sich reduziert im Hintergrund, es dominieren Geräusche wie das Wehen des Windes oder das Rauschen der Bäume. Die Natur ist es, in der Marie am meisten begreifen lernt. Wie sich Dinge anfühlen, wie sie riechen und welche Bedeutung sie haben. Schauspielerisch leisten beide Darstellerinnen Großes.
Die Entdeckung der Unendlichkeit
Die Entdeckung der Unendlichkeit
von James Marsh
mit Eddie Redmayne und Felicity Jones

Ein wundervoller Film über die Liebe, das Leben und das Universum des Physikers Stephen Hawking und seiner Frau Jane. Er bekommt von mir fünf von fünf Sternen.

vgl. wikipedia: Das Drama basiert auf dem Leben des theoretischen Physikers Stephen Hawking und zeigt dessen außergewöhnliche Karriere und Liebesbeziehung zu seiner Ehefrau Jane Hawking. Ihre Memoiren Die Liebe hat elf Dimensionen: Mein Leben mit Stephen Hawking bilden die Grundlage für den Film.
Hin und weg
Hin und weg
von Christian Zübert
mit Florian David Fitz, Julia Koschitz und Jürgen Vogel

Tragikomödie um eine Gruppe von Freunden, der eine von ihnen sterbenskrank, die eine letzte gemeinsame Fahrradtour nach Belgien unternehmen. Vom Regisseur von "Lammbock" und "Dreiviertelmond".

Mit Filmszenen


Filmmusik Ryan Keen - Skin and bones

++klick für gross bei youtube++

Paulette
Paulette
u.a. mit Bernadette Lafont
Wer herzhaft lachen möchte, sollte ihn sich ansehen!

Witwe Paulette lebt von einer kargen Rente in einem Vorort von Paris. Als ihre Möbel gepfändet werden, hat sie die Nase voll von Wohlanständigkeit und heuert bei einem Drogenboss an. Bald dealt sie in Bahnunterführungen und Hausfluren und macht den coolen Jungs mit ihrer karierten Einkaufstasche Konkurrenz. Die ehemalige Konditorin hat eine tolle Geschäftsidee, sie backt mit ihren drei Freundinnen zu Hause Haschkekse statt Schwarzwälder Kirsch. Die süßen Leckereien gelten schnell als Geheimtipp in der Szene.
Blue Jasmine
Blue Jasmine
Regisseur Woody Allen
Er erzählt von einer neureichen New Yorkerin (Cate Blanchett), die plötzlich vor dem Nichts steht und bei ihrer chaotischen Schwester einzieht.

Filmkritik von faz.net lesen
Exit Marakech
Exit Marakech
Regisseurin: Caroline Link
Ein Vater/Sohn Drama vor der beeindruckenden Kulisse Marokkos mit Ulrich Tukur und dem jungen sympatischen Samuel Schneider!

Filmkritik von faz.net lesen
Mamma Mia
Mamma Mia Der Film macht wirklich gute Laune und beeindruckend ist, wie gut Meryl Streep singen kann!!!

Schwungvolle Verfilmung des erfolgreichen ABBA-Musicals, in der alle Darsteller, darunter Meryl Streep und Pierce Brosnan, selbst singend.
Blind Side - die große Chance
Blind Side - die große Chance Sandra Bullock - einfach Klasse die Frau und die Geschichte dazu geht wirklich ans Herz:

Michael Oher (Quinton Aaron) weiß nicht wirklich was es bedeutet, eine Familie zu haben. Noch viel weniger weiß er aber über Football Bescheid. Der obdachlose Jugendliche kennt sich lediglich in den Strassen von Memphis aus. Die wohlhabende Leigh Anne Tuohy (Sandra Bullock) wiederum kennt diese Welt nicht. Als sich die beiden jedoch zufällig treffen, nimmt Sie Michael bei sich auf und gibt ihm ein zuhause. Ab diesem Zeitpunkt verändert sich das Leben der Tuohys grundlegend. Der Teenager wird nach und nach in die Familie integriert, avanciert zum geliebten Sohn und großen Bruder. Diese Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht, wird sie verzaubern durch ihre gelungene Mischung aus Actionszenen auf dem Footballfeld und zahlreichen Szenen, die ans Herz gehen.
X-Men
X-Men 1-3

Wolverine

X-Men: Erste Entscheidung
Einfach nur gut - mit sympatischen Darstellern, spannend - ich mag sie sehr diese Reihe!

Auf BlueRay: Sie sind das nächste Glied in der Evolutionskette. Die X-Men, geboren mit einer einzigartigen genetischen Mutation, die ihnen ausserordentliche Superkräfte verleiht. Die Augen von Cyclops können einen Energiestrahl aussenden, Jean Grey besitzt Fähigkeiten in Telepathie und Storm kann das Wetter manipulieren. In einer mit Hass erfüllten Welt sind sie Ausgestossene. Doch unter der Führung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) haben sie gelernt ihre Fähigkeiten zum Wohl der Menschheit einzusetzen. Gemeinsam kämpfen sie darum, eine Welt zu beschützen, die sie fürchtet. Sie stellen sich der gefährlichsten Bedrohung der menschlichen Zivilisation: Magneto (Ian McKellen), ein skrupelloser Mutant, der die Zukunft in seine Gewalt bringen will - auch wenn es das Ende bedeutet ... der Menschheit ... oder der Mutanten.
The Transporter
The Transporter 1
Jason Statham

Transporter - The
Mission

Jason Statham

Transporter 3
Jason Statham
Frank Martin ist Kurierfahrer und auf illegale Ladungen spezialisiert. Er ist der Beste seines Fachs. Und als Profi hält er sich strikt an einen überlebenswichtigen Codex: Regel Nr. 1: Stelle keine Fragen!
Regel Nr. 2: Öffne niemals ein Paket!
Regel Nr. 3: Wenn Du eine der beiden Regeln brichst, bist Du tot!

Action pur, aber einfach nur gut! Und das kann man für alle Teile wiederholen! Zwar laufen Teil 1 und 2 bereits im TV, aber davon DVDs zu haben macht irgendwie mehr Sinn ;-), weil man sie sich anschauen kann, wenn einem danach ist.
Tribute von Panem
Die Tribute von Panem
Teil 1
Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson
In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen Hungerspiele: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss’ Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden…

ICH war fasziniert und freue mich auf den 2. Teil: Kinostart 21.11.2013
Kommissarin Lund - Das Verbrechen
Kommissarin Lund – Das Verbrechen
Staffel 1 (Folgen 1-10)
Sofie Gråbøl, Lars Mikkelsen u.m.

EIN BRUTALER MORD … Wer tötete Nanna Birk Larsen?
1000 MINUTEN – 1 Fall !


Ein brutaler Mord erschüttert Kopenhagen. Wer hat Nanna Birk Larsen getötet? Im Verlauf von insgesamt 10 fesselnden Episoden verfolgen Sarah Lund und ihr Team den Mörder des Mädchens. Für die Eltern ist ein Albtraum wahr geworden. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Sie wollen Rache, sie wollen Gerechtigkeit. Die Fahndung beginnt. Diverse Verzweigungen bei der Aufklärung des abscheulichen Verbrechens scheinen sich durch ganz Kopenhagen und alle gesellschaftlichen Milieus zu ziehen. In Familie und Politik, bei Lehrern und Mitschülern - immer neue Abgründe tun sich vor den Augen der jungen Kommissarin auf. Die Jagd auf den Mörder endet für Kommissarin Lund in einem packenden Finale!

Diese Krimiserie ist so genial, unglaublich spannend mit packenden Dialogen - muss man gesehen haben!!!
Kommissarin Lund - Das Verbrechen
Kommissarin Lund – Das Verbrechen
Staffel 2
Sofie Gråbøl u.m.

Diese Serie spielt zwei Jahre nach der Aufklärung des brutalen Mordes an Nanna Birk Larsen in Staffel 1. Kommissarin Lund wurde in eine Provinz-Polizeistation strafversetzt. Von ihrem Freund verlassen und im Dauerstreit mit ihrer Familie in Kopenhagen fristet sie frustriert und einsam ihr Dasein, als sie von ihrem ehemaligen Chef um Hilfe in einem Mordfall gebeten wird. An einem Kopenhagener Kriegerdenkmal wurde die Leiche der jungen Rechtsanwältin und Kriegsrechtsexpertin Anne Dragsholm gefunden. In einer von ihr vorgelesenen Video-Botschaft an das dänische Volk, die offenbar kurz vor ihrem Tod aufgenommen wurde, wird Rache an getöteten Muslimen in Afghanistan, Palästina und dem Irak geschworen. Das Video wurde an Justizminister Thomas Buch geschickt. Lund weiß noch nicht, dass der Mord an der Rechtsanwältin nur der Auftakt einer Mordserie war. Die Opfer haben alle in Afghanistan gedient. Im Verlauf der Ermittlungen wird klar, dass auch hohe Militärs und Politiker in den Fall involviert sind.
games of thrones
Games of Thrones
Mark Addy, Lena Headey
5 DVDs, Staffel 1
ab 16

Das triffts einfach: Ein fantastisches Kino im Serienformat!
Es war sicher nicht gerade leicht, die Fantasy-Buchreihe auf Leinwand zu bannen! Es gibt unglaublich viele Darsteller, verschiedene Handlungsstränge und was soll man sagen. Es ist perfekt gelungen, die Buchreihe "Ein Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin als Film umzusetzen!
Kurz umrissen: Der Winter naht in den Königslanden. Eddard Stark von Winterfell wird zur rechten Hand des Königs, seine Kinder haben Schattenwölfe aufgezogen, die Lannisters sind Königsmörder, Daenerys Targeryen heiratet einen Pferdelord, bekommt Dracheneier geschenkt, woraus irgendwann Drachen schlüpfen. Sie will mit deren Hilfe ihr Reich Westeros zurückerobern. Weisse Wanderer hinter der Mauer töten die Bewacher der Mauer.
Sicherlich eher ein düsterer, bedrohlicher Film aber sehr faszinierend. Etwas ganz ganz anderes als man erwartet. Absolut sehenswert! Auch die 2. Staffel!
Was ich persönlich nicht so schön finde, sind die eingedeutschten Bezeichnungen... John Snow heisst John Schnee.... Naja... Und Königsmund heisst in den Büchern "Kings Landing" und so weiter....
Hunting Party
Hunting Party
Richard Gere, Terrence Dashon Howard, und Jesse Eisenberg

Ein toller Richard Gere !!!
Die Grenzen zwischen Fakt und Fiktion verwischen bei diesem ebenso intelligenten wie spannenden Genremix, in dem Richard Gere einen serbischen Kriegsverbrecher jagt.
TV-Kriegsberichterstatter Simon Hunt (Richard Gere) und Kameramann ‚Duck’ (Terrence Howard) arbeiten immer dort, wo es am brenzligsten ist: im Kugelhagel in Bosnien, Irak, Somalia, El Salvador… Doch eines Tages dreht Hunt durch – damit ist die Karriere des TV-Journalisten abrupt beendet. ‚Duck’ seinerseits wird befördert, und so gehen die beiden fortan getrennte Wege. Jahre später kehrt ‚Duck’ nach Sarajevo zurück und trifft dort überraschend auf Hunt, der ihm eine weltexklusive Story anbietet: Hunt weiß, wo sich der meistgesuchte bosnische Kriegsverbrecher versteckt. Das könnte der Knüller ihres Lebens sein; wenn sie lange genug leben, um darüber zu berichten…
Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch
Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch
mit Artus de Penguern, Muriel Robin, Jean-Pierre Darroussin

Wir waren im OpenAir Kino in Kassel und wir waren begeistert von diesem Film! Schöne Landschaft, der Jakobsweg, viele unterschiedliche Menschen "wandern" aus ganz verschiedenen Beweggründen. Er lohnt sich!
"Drei Geschwister sollen das Erbe ihrer Mutter erst erhalten, wenn sie sich auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela machen. Das ist mit gewissen Hindernissen verbunden: Sie sind sich spinnefeind, sind Ungläubige und obendrein körperlich alles anderes als fit. Die anderen Teilnehmer des Trips sind wenig angetan von der illusionslosen, schlecht gelaunten Lehrerin Clara, dem ständig am Handy hängenden Unternehmer Pierre und dem bekennenden Alkoholiker Claude. Doch das gemeinsame Leiden schweißt zusammen. "
Unsere Erde
Unsere Erde (Special Edition)
DVD ~ George Fenton

In UNSERE ERDE begeben wir uns auf eine Reise um den Erdball. Dabei begegnen wir drei Muttertieren, die um das Überleben ihrer Jungen kämpfen. Mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne erwacht in der Arktis eine Eisbärenfamilie: Wird es ihr gelingen, Nahrung zu finden, bevor das lebensnotwendige Eis schmelzen wird? Am anderen Ende der Welt, im Herzen der Kalahari-Wüste, versuchen eine Elefantenkuh und ihr Junges nach einer gefahrvollen Wanderung das lebensrettende Wasserloch zu erreichen. Auf unserem letzten Reiseabschnitt folgen wir einer Buckelwalmutter. Sie muss es schaffen, ihr Jungtier sicher vom Äquator bis zur Arktis zu bringen - eine Distanz von 6000 Kilometern. Keinem Film ist es zuvor gelungen, dieses Naturschauspiel in seiner ganzen epischen Vielfalt einzufangen und dabei das Leben der Hauptdarsteller - Eisbären, Elefanten und Buckelwale - so ergreifend zu erzählen.
Blood Diamond
Blood Diamond
mit Leonardo
DiCaprio, Djimon
Hounsou, Jennifer
Connelly

Webseite zum Film
Internet Movie Database
Danny Archer (L. DiCaprio) lebt vom Diamantenschmuggel von Sierra Leona nach Liberia, lernt die amerikanische Journalistin Maddy Bowen (J. Connelly) kennen. Die beiden versuchen, die Familie von Vandy (D. Hounsou), die von den Rebellen der RUF verschleppt wurde, zu finden. Vandys Sohn wird von den Rebellen als Kindersoldat gehalten. Mehr als nur ein Abenteuerfilm, ein wirklich großes, aufwändiges, auch melodramatisches Actionkino. 5 Oscar-Nominierungen in 2007!
Zur Zeit gibt es noch 200.000 Kindersoldaten in Afrika....
Das größte Spiel seines Lebens
Das größte Spiel seines Lebens
mit Shia LaBeouf, Stephen Dillane, Josh Flitter

Webseite zum Film
Internet Movie Database
Auch für "Nicht-Golf-Fans" wie mich absolut sehenswert, mitreißend und schön!
1913 trat ein erst 20-jähriger Amateur aus Massachusetts überraschend bei den U.S. Open gegen den Weltmeister Harry Vardon an. Der Film zeigt, wie es dazu kam: Francis Ouimet (S. LaBeouf) wächst als Sohn einer Arbeiterfamilie in unmittelbarer Nähe eines Golfplatzes auf. Dort arbeitet er als Caddie und entdeckt sein Talent für den Sport, der ihm aufgrund seines sozialen Status’ aber nur schwer zugänglich ist. Gegen den Willen seines Vaters trainiert Francis eifrig und gewinnt schon bald Highschool-Wettkämpfe. Als ihm 1913 ein Amateurstartplatz in der U.S. Open angeboten wird, tritt er zusammen mit dem 10-jährigen Dreikäsehoch-Caddie Eddie Lowery (J. Flitter) an und entwickelt sich von einer nervösen Publikums-Lachnummer zu einem ernsthaften Konkurrenten, der selbst die Top-Favoriten in Schach hält.
Antarctica - Gefangen im Eis
Antarctica - Gefangen im Eis
mit Paul Walker, Bruce Greenwood

Webseite zum Film
Internet Movie Database
Gelungen: Wald Disney in Perfektion - nach einer wahren Begebenheit mit imposanter Musik. Dieser Film rührt zu Tränen!
Jerry (P. Walker) ist ein Führer einer antarktischen Forschungsstation. Er bricht am Ende der Saison mit seinen 8 Schlittenhunden zu einer Expedition auf. Durch eine unerwartet aufziehende Sturmfront werden die Menschen gezwungen, per Flugzeug evakuiert zu werden. Jerry muss seine geliebten Huskys zurücklassen. Nun fängt die Geschichte erst richtig an... Während die Hunde in der eisigen Kälte um ihr Überleben kämpfen, versucht Jerry alles, seine Hunde dort herauszuholen.....
Ein gutes Jahr
Ein gutes Jahr
mit Russell Crowe, Albert Finney

Webseite zum Film
Internet Movie Database
Die Geschichte ist schnell erzählt: Max Skinner (R. Crowe) ist ein Broker ohne Freizeit und lebt in London. Er erbt von seinem Onkel Henry das Weingut "La Siroque" in der Provence. Er fährt dorthin, erinnert sich an seine Kindheit, die er dort verbracht hat und will es eigentlich verkaufen. Sofort.
Wie man sich denken kann, überlegt er sich das dann doch anders ;-)
Nostalgie, wehmütige Sentimentalität und Liebesglück in einer traumhaften Landschaft und dem "savoire vivre" von Frankreich.
The Day After Tomorrow
The Day After
Tomorrow

mit Dennis Quaid


Internet Movie Database
Ich fand den Film sehr beeindruckend, auch wenn er von den Filmkritikern teilweise zerrissen wird. Thema ist der Golfstrom... Klimaforscher Jack Hall (D. Quaid) vertritt die Ansicht, dass die globale Erwärmung zu einem Abschmelzen der Polkappen und damit zu einer Aussüßung des Nordatlantiks führen könnte. Dadurch würde der Golfstrom versiegen und das Klima der Nordhalbkugel stark abkühlen. Das wird von anderen Wissenschaftlern bestritten... Es sei unrealistisch... Es passiert trotzdem in dem Film...
Eine unbequeme Wahrheit
Eine unbequeme
Wahrheit

Al Gore

Webseite zum Film
Internet Movie Database
Ein spannender, beeindruckender Dokumentarfilm mit dem ehem. US-Vizepräsidenten Al Gore über die globale Erwärmung. Gore stellt seine Sicht des Standes der Klimaforschung dar und kommentiert diesen.
Aus alldem folgt: Jeder kann den Planeten retten, so wie jeder Mensch den Klimawandel kontrollieren kann!
Mein Trockner z.B. wird nur noch einmal wöchentlich genutzt für eine halbe Stunde. Wir achten auf den Stromverbrauch.. Seit ich diesen Film gesehen habe...
Die Wutprobe
Die Wutprobe
u.a. mit Jack Nicholson, Adam Sandler

Internet Movie Database
Per Gerichtsbeschluss verdonnert man den sanftmütigen Marketing-Angestellten Dave Buznik (A. Sandler) dazu, bei dem offensichtlich geistesgestörten Therapeuten Buddy Rydell (J. Nicholson) vier Wochen Anti-Aggressionstraining zu absolvieren. Der mutterfixierte Seelenklempner erweist sich nicht nur selbst als cholerischer Psychopath, sondern schafft es zusammen mit Buzniks Mit-Patienten - darunter der gemeingefährliche Chuck - innerhalb kürzester Zeit, dessen Leben sowie die vormals wunderbare Beziehung zu Linda in einen Trümmerhaufen zu verwandeln.
Was das Herz begehrt
Was das Herz begehrt
Jack Nicholson, Diane Keaton, Keanu Reeves

Internet Movie Database
Wirklich sehenswert. Im Film verliebt sich ein alternder Schwerenöter (J. Nicholson) der schon immer jüngere Frauen bevorzugte, in eine erfolgreiche Theaterautorin mittleren Alters (Diane Keaton), die davon überzeugt ist, ihre persönliche Zeit der Romantik und vor allem ein sexuelles Wiedererwachen weit hinter sich gelassen zu hagen.
Cloud
Pferde
Ginger Kathrens
Im Sommer 2007 wurden beide Teile in der ARD (Reihe Erlebnis Erde) gezeigt. Man erlebt in beeindruckenden Landschaften Montanas die Geburt von Cloud, einem Wildpferd, erlebt ihn, wie er als Junghengst heranreift und wie er sogar nach einigen Jahren eine eigene kleine Herde als Leittier führt. SO SCHÖN! Cloud hat auch eine eigene Webseite (engl.)
 


  lesen
  Musik
   Kochbuch


  links
  Kassel


  sag was
  Foren


  doggie-supply test
  Hunde
  Krims-
  Krams


  sonstiges
  Links







[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]