16pfoten Mila Luca Baghera Tierschutz  
  über uns
  Wir


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Pinoccio
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn




 
unsere pfoten - lesen - kochbuch
Grüner Tee mit Gojibeeren, Zitrone, Ahornsirup und Cayenne Pfeffer
Rezept von Jens Nähler vegantastisch.de
Originalrezept hier: kblog.lunchboxbunch.com

   
Grüner Tee
Bei grünem Tee müsst ihr darauf achten, dass ihr ihn nicht mit kochendem, sondern lediglich mit 70-80 Grad heißem Wasser aufgießt.
1 Zitrone Presst den Saft einer Zitrone hinzu
Gojibeeren (Handvoll) und ergänzt eine Handvoll getrockneter Gojibeeren (die tägliche Verzehrempfehlung liegt bei 30 Gramm am Tag). Die Beeren haben einen hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren sowie einen außergewöhnlich hohen Antioxidantien-Wert. Antioxidantien schützen die Zellen und verlangsamen den Alterungsprozess. Klingt nicht nur gut, schmeckt auch so!
Cayenne Pfeffer (2 Msp) Gebt zusätzlich ein bis zwei Messerspitzen Cayenne Pfeffer in das Getränk, dieser mobilisiert den Stoffwechsel und kann den Appetit zügeln.
  ziehen lassen
1-2 EL Ahornsirup hinzu
nach oben


  lesen


  sag was
  Forum


  sonstiges




[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]