16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Fahradfahren
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Molli
  Tino
   Paddy i.M
   Richi
   Robbie i.M.
   Kormi i.M.
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani i.M.
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli i.M.
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Fotos
2024
Silvester 2023 / 2024
Es war es und und es ist so - Elfbuchen
Waldhotel Elfbuchen
Ein Traditionshotel im Kasseler Habichtswald, geführt von Familie Fischer aus Kassel - in der Natur.
20 Minuten Fußweg ist der Hekules entfernt.
Auf 536 Metern Höhe, inmitten einer malerischen Waldlichtung trifft man auf eine Oase der Ruhe.
Erbaut 1879, erweitert 1989
Alles wird selbstgemacht, eine regionale und nachhaltige Landhausküche. So gibt es eine eigene Konditorei FischerS, eine Weinkarte, man kann auch mit Hunden hier übernachten und wunderschön Frühstücken.
waldhotel-elfbuchen.de
fon: 0561 969760
Speisekarte
HNA Geschichte der Elfbuchen
Wikipedia Elfbuchen
Unsere Touren Komoot
14.10.23 | 23.07.23 | 09.07.23 |
04.06.23 | 31.12.22 | 23.07.22 |
05.03.22 | 09.11.16 | 19.10.10 |
Wir hatten es bereits im Herbst 2023 bei den Chefs gebucht, da wir häufig hochlaufen zu den Elbuchen um dort einen leckeren Cafe Creme zu trinken und Uwe seinen geliebten Käsekuchen dort isst.
Und es war eine sehr sehr gute Entscheidung!
1989 wurde das alte Haus komplett renoviert und es ist richtig schick geworden.
Anfangs, durch das Wetter (ständiger Regen), hatten wir überlegt ob wir nicht hochlaufen sondern mit dem Auto fahren sollten.
Die Elfbuchen sind ja alleinstehend, nix drumherum außer Bäume sehr weit oben so von Harleshausen aus 340 Höhenmeter.
Wir dachten auch das es vielleicht nicht so viel knallt wie unten bei uns in Harleshausen, wobei der Herkules selbst ja max 1,5 km entfernt ist.
Wir haben es einfach mal ausprobiert
a) zu Fuß bergauf
b) sehr ruhig bei den Elfbuchen

Allerdings - wir sind voll bepackt losgelaufen - nur 5 km bergauf - Uwe war extrem bepackt, ich nur ein wenig - natürlich haben wir die falsche Strecke genommen... Alles voller umgefallener Bäume Richtung Wurmberg, natürilich bergauf und durch den ständigen Regen alles extrem matschig. Ich war jedenfalls fertig.

Von unserem Traumzimmer in den Elfbuchen waren wiir, im 1. Stock, einfach nur begeistert - riesig groß mit Blick nach Kassel.
Die Hunde hatten eine sehr sehr schönes Hundebett (natürlich haben sie überwiegend im Bett geschlafen).
Die Besitzer sind wirklich sehr sehr sympathisch und wie wir am Neujahrstag feststellten war unsere Lieblingsbedienung beim Frühstück auch dabei.
Nun erstmal ausruhen und duschen.
Um 18 uhr gab es das Silvestermenu für uns auf vegetarisch. Die Hunde blieben schön im Bettchen.
Einige Hunde haben hier übernachtet, wohl auch wegen der Knallerei.
Hunde und Menschen haben sich super verstanden, auch bereits auf dem Hinaufweg haben wir schon einige getroffen.
Unsere komoot-Tour
Uns wurde empfohlen das wir doch mit Fackeln Richtung Herkules gehen könnten.... So gegen 20 Uhr gings dann los und um 20.30 waren wir wieder im Zimmer, denn Camii hat sehr gute Ohren - es knallte und böllerte aus der Stadt Kassel und sie wollte nur noch in das Zimmer.
Unsere komoot-Tour
Wir haben ein wenig TV geschaut und zumindest ich habe 12 Uhr komplett verschlafen.
Morgens, also am ersten Tag des neuen Jahres 2024 war ich gegen 7 Uhr wach.
Zuerst einen Cafe, ein Nespresso auf der Terrasse im 1. Stock - es hatte geregnet.
Dann war Uwe mit den Hunden kurz draussen und um 8 Uhr gab es ein wirklich traumhaftes Frühstück - das hat bei mir bis 18 Uhr gehalten!!
Dann gings packen und bezahlen.
Wir liefen wieder einen anderen Weg, aber es waren wieder 5 km bis nach Hause, zumindest gings bergab und die Höhenmeter wieder 320 ;-)
Uwe und ich werden zuhause unsere Wunden lecken, ich kann nicht mehr bergab laufen und Uwe muss mal kurz pausieren.
Um 12 Uhr rum waren wir am ersten Tag des neuen Jahres, dem 1. Januar 2024 wieder zuhause bei der schreienden 19jährigen Katze.
Unsere komoot-Tour
Es ist einfach nur sowas von schön "da oben" - vielen Dank für alles!
Und einfach nur gut das wir gelaufen statt gefahren sind.
Mal schauen was das kommende Silvester uns bringen wird *gg*

Einige Fotos vom 31.12.2023 und 01.01.2024



Nähe Eselwiese

auch dieser Bach ist voll


über die Rasenallee drüber im Habichtswald weiter zum nächsten Bach

Bach ohne Namen - ich vermute es ist der Todenhäuser Graben



Wasserhaus - 2. Weltkrieg?
hab ich immer noch nicht rausgefunden


und wieder gehts bergauf - links von uns ist der Todenhäuser Graben
der Weg führt direkt zum Wurmberg


ich wollte ja links den Weg nehmen der zurück führt, Richtung Fuchslöcher, wir haben ihn nicht genommen
klar ist dieser Weg schneller... aber hier liegen überall Bäume

matschig, uneben


Und nun an dem Weg -

rechts von uns der Wurmberg, links gehts hoch zu den Elfbuchen


ich pausiere - die schwarzen Hunde warten



Uwe geht rechts

ich mache ein Foto von dem Turm

bleibe seeeehr lange stehen, während Camii wartet, da ich eine sehr interessante Unterhaltung mit einer Frau führe, die direkt zum Turm aufgestiegen war mit Stöcken und den einfacheren Weg bergab wieder runter ging - ja so mache ich das auch meist

und tatsächlich - laut Uwe und der Frau ist der bergaufweg zum Turm nicht so schlimm wie gedacht



da ist er der Elfbuchenturm

ich komme ihm immer näher

und frage mich "wo ist Uwe"


hier nicht

ach er wartet vorn

hintenrum gings hinein und hier ist unser großes wunderbares Zimmer


toll - alles hier

an den Wänden geniale Zeichnungen




wir sind beim 5-Gänge Essen, ich rauche, mache dieses geniale Foto




innendrin

Unser Silvestermenu:



nett, der Uwe hat mir schonmal ein alkoholfreies Weizen bestellt

Kräuterbutter und selbstgemachtes Brot

auf Nordseekrabbe verzichtet: Schwarzbrot / Blumenkohl / Wildkräuter


noch dunkler

2. Rauchen


auf Aal und Schweinebauch verzichtet: Wurzelgemüse, Schwarzwurzelcremesuppe


Wildberrysorbet: Champagner, Rumfrüchte


auf Kalbsfilet und Leberwurst verzichtet: Tramerzzini, Petersilie, Topinambur

Leider kein Foto:
Nachtisch: Weiße Schokolade - Original Beans - Karotte - Sanddron, Rührkuchen

UNGLAUBLICH LECKER - der Nachtisch war HAMMER


dunkel ists - unser Versuch eine Fackelwanderung zu machen - gescheitert


Der erste Tag des neuen Jahres: 1. Januar 2024

es hat nachts geregnet - ich befinde mich auf der Terrasse und rauche eine und trinke einen Cafe Nespresso

Nun Frühstück - hammerlecker mit unserer Lieblingsbedienung



der Frühstücksraum


Restaurantbereich: ist leer

Wandschmuck: Holz und grünes

Tschüss Elfbuchen

einen der Weihnachtsbäume haben wir gesehen - wir laufen nicht bergab zum Wurmberg sondern gehen Richtung Herkules




rechts von uns: der Bachberg
hier beginnt die Tortur - ich möchte lieber bergauf als bergab gehen

über die beiden Bäume drüber und matschig über die Blätter nach unten

es hört nicht auf


.........


Kassel

Richtung Fuchslöcher, wieder drübersteigen - alles echt glatt hier

ohjeohje

Camii findet das net schlimm

riesiger Baumpilz

nun runter



glatt

Bäume, alt
anstatt weiter von den Fuchslöchern bergab zu laufen biegt Uwe mal um zu schauen links ab und - kein Foto - einfach fast unmöglich hier zu gehen, denn wir kommen am gleichen Weg heraus den wir auch hochgelaufen sind - völlig unnötig und jetzt hab ich Probleme mit meinen Oberschenkeln und dem ständigen Bergablaufen....
erstmal Pause

über die Rasenallee

zur Hessenschanze und mehrere Pausen...




 
  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub