16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Fahradfahren
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Molli
  Tino
   Paddy i.M
   Richi
   Robbie i.M.
   Kormi i.M.
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani i.M.
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli i.M.
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Fotos
2024
Gegen Rechts
Es sind Bilder die Hoffnung machen, denn Hunderttausende gehen in ganz Deutschland gegen Rechts auf die Straße, bitte mitmachen
250.000 auf Demos gegen rechts am 20.1.24

++klick für groß++
Vereint im Kampf gegen Rechtsextremismus
Dichtes Gedränge allerorten - Stand 20.1.2024
Und wieder ein langes Überlegen, denn Silke hatte vor zur Demo mit dem Bus zu fahren, dabei ist es echt super kalt und selbst über die Bürgersteige ist alles gefroren in Harleshausen. Nunja, waren nur 10 Minuten zu laufen.
Und Tanja und Imane hatten sich auch angeschlossen. So waren wir zu viert.
Grade so haben wir in den Bus - die 11 - hineingepasst an der Todenhäuser Straße. Unglaublich voll.
Beim Umsteigen haben wir uns dann getroffen und sind meist zusammengeblieben. Um 14 Uhr kamen wir am Ständeplatz an und liefen noch ein wenig bis zum Staatstheater. Der ganze Tag war sehr hell - nur Sonnenschein - ersteinmal eine Rede, auch vom Oberbürgermeister, so gegen halb drei mit unglaublichen Menschenmengen, man hört fast nix, sieht nur Menschen mit Plakaten.
Ich hab mich durchgeschlängelt und fotografiert, kaum mehr zurückgefunden.
Unsere Füße waren doch ziemlich verkühlt. Silke hat Tee mitgebracht, Tanja auch und Kaffee - das alles im Stehen zu uns genommen.
Gegen 15 Uhr sollte der Menschenpulk sich in Bewegung setzen. Gottseidank, denn ich hatte doch Rückenschmerzen durch das viele Stehen.
Irgendwann kamen wir am Ständeplatz an - Silke und ich stiegen in eine Bahn Richtung Bahnhof Wilhelmshöhe wo wir in den Bus 11 umstiegen.
Nun war uns beiden doch ziemlich kalt. Gegen 16.30 war ich an der Todenhäuser Straße und nach 10 Minuten Zuhause.
Es waren 15.000 Menschen.
Für mich das erste Mal das ich an einer Demo gegen Rechts teilnehme - aber es müssen immer mehr werden die sich auch gegen die AFD engagieren

Einige Fotos vom 20. Januar 2024


wir stehen auf den Straßen

ich laufe zum Staatstheater



Kassels Oberbürgermeister

Menschenrechte statt Rechte Menschen

Lieberte Egalite - Fck AFD

Ausländer! Lasst uns nicht allein mit diesen Nazis



Nazis raus!

Solidarisch statt solide arisch
in Bewegung - 15.000 Menschen



Widerstand




 
  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub