16pfoten Mila Luca Baghera Umweltschutz - Hilfe für Bienen  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
  Robbie
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Robbie
   Kormi
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Korni
   Lola + Bella
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Hundebilder
2014

Dank dem Tipp von Bettina haben wir entschieden, heute, an diesem freien Tag bei Sonnenschein den Knüll zu erkunden. Und zwar genauergesagt die Lochbachklamm. Eine Stunde Anfahrt bis wir in Wallenstein angekommen sind. Dort waren natürlich viele Menschen unterwegs. Wir haben uns nicht verlaufen und haben diesen Tag sehr genossen. Abwechslungsreiche Landschaft, Wasser, Wälder. Wir waren knapp 4 Stunden unterwegs mit 2 Pausen.
Der 3. Oktober 2014

Mehr zur Lochbachklamm:
wikipedia + nordhessen.de + Download der ursprünglichen GPX-Datei

>> GPX-Datei zum Download
+ unten der Weg bei komoot


genau - "Am Ebig" in Wallenstein haben wir geparkt


und gehen rechts zur Lochbachklamm


uns sind sehr viele Menschen begegnet


die Lochbachklamm ist ein ökologischer Wanderpfad zwischen Hülsa und Wallenstein


















Theo - platt wie ne Flunder




Versuch Langzeitbelichtung


nun weg von der Klamm und im Wald unterwegs


Baghera bei ihrer Lieblingsbeschäftigung


bergauf




Richtung Hülsa




unsere Pausenbank


weiter bergauf


Beeren


Nelli rennt




hier gibts auch Restaurants


diesem Schild sind wir immer gefolgt




tolle Aussicht auf das umliegende Land




leider gabs hier keine Bänke




wir fanden einen alten Baumstumpf und haben hier Pause gemacht




weiter durch verwunschenen Wald






auf dem Ebigköpfchen (429 m) gibts ne Bank mit Tisch


er is da einfach so hochgehüpft, wie er halt so is...


nun Berg wieder runter


mein Handy hat uns auch gute Dienste getan mit outdooractive.com


so konnten wir den Pfad nicht verlieren ;-)


ja Baghera ich komme doch schon






fast wieder zurück







Unser Spaziergang bei komoot:



7,89 km

  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub