16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Robbie
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Richi
   Robbie
   Kormi
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Korni
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Hundebilder
2013
Heute unglaublich heiss - 33 Grad.... Total drückend. Heute war ich mit Elke und Ronja sowie Heidi und Freddy und Cindy am blauen See Parkplatz verabredet. Es war noch heisser als gestern.... Heute also zum Erlenloch über den Blindenpfad. Wir trafen einige nette Hunde und Menschen und am Schluß ist mir Mila entwischt, indem sie einfach vom Weg ab in den Wald marschierte und ich das nicht mitgekriegt hab, weil wir uns unterhalten haben ;-(
Ne halbe Stunde intensives Suchen (Brennesseln tun echt weh an nackten Beinen) bequemte Mila sich endlich mal zu bellen! So konnten wir sie finden! Sollte das nochmal passieren, rufe ich mehrmals ganz laut "Mila, gib laut" - das kann sie nämlich....
Nun also über zwei Stunden unterwegs dank der Suchaktion...
Der 19. Juni


Theo und sein Blick ;-)


Freddy am Wasser


hier haben wir das erste Mal pausiert - ich stand im Bach, weils so heiss war


alt und gross


Erlenloch




Mila stapfte sofort rein ins Wasser und schwamm ne Runde - ich rief
sie zurück und es dauerte ne Zeit bis sie auf mich zugesteuert ist... hat sie
wohl nicht richtig gehört und die Orientierung fehlte


neben Mila die Ente, die eigentlich grad gefüttert wurde


Mila kommt ans Ufer


Theo hat mal wieder ausschließlich Stöcke gerettet - hier hat er nur nen Grashalm im Maul ;-)


Cindy wollte nich so wirklich ins Wasser


Freddy hingegen stand im Erlenloch und wünschte sich Leckerlis


cool - die Hündin kommt aus dem Ausland und ist ca. 2 Jahre alt - sie ist ein bisschen zurückhaltend und wollte nicht ins Wasser. Frauchen warf ein Leckerli und die Hündin (übrigens eine Bracke) schaute hinterher und tauchte den Kopf unter Wasser, weils Leckerli gesunken war. Daraufhin hat sie sich so sehr erschrocken, dass sie schwupps raus ist aus dem Wasser. Ihr Gesichtsausdruck sprach Bände
;-)


Baghera hat sie anfangs natürlich gefaltet ...


Freddy steht im Wasser und steht und steht und bellt ab und zu mal


hier Peers neuer Labrador der Wasser nicht mag - dafür aber Interesse an der Ente zeigt


ganz neugierig, weil hungrig


komischerweise waren die Hunde null interessiert an der Ente


Mila ziemlich nass


Cindy


Mila geht nochmal ins Wasser


patschnasser Theo


zum Abschluss noch Ronja-Fotos, die die ganze Zeit neben Frauchen sass und die das Wasser so gar nicht interessierte




dafür ist sie seeeehr fotogen ;-)


Rückweg: Mila und Freddy

  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub