16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Robbie
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Richi
   Robbie
   Kormi
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Korni
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Hundebilder
2013
Tja was genialeres hab ich noch nich gesehen in Nordhessen! Danke für den Tipp an die nette Frau, die ich am blauen See getroffen habe!
Man fährt zwar 40 Minuten dorthin - aber es lohnt sich wirklich, hier einen ganzen Tag zu verbringen. Picknick, grillen, schwimmen, sonnen, Wassertreten und nur superentspannte Menschen drumherum.
Wo das ist? Bei Eberschütz gibts ein Wehr / Diemel.
Superklares Wasser, angenehme Temperaturen drinnen und draussen so 27 Grad. Aber auch mit Schatten auf der Wiese. Wir waren mit Julia, Paul und Olli da, so 2,5 Stunden.
Übrigens, hier mehr zur Diemel: http://de.wikipedia.org/wiki/Diemel (sie ist 110 km lang und fließt in die Weser)
Julia - hier ist der Diemelsee - bei Brilon, 1 Std. Fahrzeit

Fotos vom 18. Juli


angekommen


wir suchen uns einen Schattenplatz - ums Eck war der Einstieg in die Diemel


Diemel und Wehr


links der Einstieg


unser Picknickplatz


Mila hat sich mal abgekühlt


Uwe auch


Olli in seinem Element


Uwe rettet Theo - oder versucht er ihn zu ertränken?
Naja, er hats überlebt und Problem ist, dass die Diemel eine starke Strömung hat und die Hunde alle abgetrieben werden. Für Theo ein grösseres Problem - mit seinen kurzen Beinen. Baghera und Olli sind auch länger nur auf der Stelle geschwommen ;-)
Julia meinte irgendwann, das wäre doch ne gute Sache - besser als Spazierengehen, so sind sie auch fertig danach und es war auch noch gesund ;-)


mir wars anfangs zu kalt, ich mache lieber Bilder


Julia hat sich gleich reingestürzt


Olli verfolgt Julia


ich auf der Decke - Olli macht Wassertreten auf dem Wehr


Baghera


ich hab mich reingewagt


und ich locke Theo


ja er schaffts


am Wehr - hier kann er gut laufen






zurück nehm ich ihn lieber am Geschirr- sonst wird er sonstwohin abgetrieben


für Mila war das alles nichts ;-(


die beiden fanden es wohl gut


Mila ruht


toller Olli


hinter uns das Anglerhaus - nicht besetzt - dahinter der Parkplatz und links davon die Straße






ich bin nun mit Kamera im Wasser


es geht mir bis zu den Oberschenkeln, manchmal auch höher


geschwommen bin ich nich ;-)


nur gewatet


supersauber und superklar das Wasser


Theo am anderen Ende


Baghera todesmutig - sie kommt zu mir geschwommen




hier kann sie auch schon wieder stehen






und schütteln


auf dem Wehr


sie könnte ans andere Ende gehen und das Wehr verlassen - da gibts auch zwei Einstiege in die Diemel




lach




genial


Rückweg


Pause


Wassertreten


ich hab Mila an der Leine, damit sie auch mal in den Genuß der Diemel kommt


beobachtet von Theo, der nicht hinterher kam


Baghera überlegt noch


Mila war ziemlich verwirrt


und wir gehen / schwimmen zurück




schöner Blick von den Treppen des Hauses


er will sich auch mal bewegen ;-)


fertig


die drei


Theo überlegt gaaaaanz lange, ob er reinspringt, weil ich ja drin bin und ihn rufe.... Irgendwann versucht er es und wird abgetrieben. Kann sich grade noch an Gestrüpp festhalten bis ich ihn rette. Habe ihn dann am Geschirr mitgenommen ;-)


Baghera hat den Dreh raus - sie geht an der richtigen Stelle in die Diemel


Theo findets hier aber ganz gut


Olli versucht, nicht abzutreiben


Theo guckt komisch


nasser Olli, der seine Familie bewacht


Theo auch?


Baghera is ohne Aufforderung rübergeschwommen


die zwei auf dem Wehr


sie rennen auf die andere Seite, hier können sie Gras fressen und chillen


unterhalb des Wehrs - ein Abfluss von der Diemel


ich sitze im Wasser - Julia mit Paul und schwimmendem Olli


Olli wird nassgespritzt - als ob er nich schon nass wäre


geniales Foto ;-)


so klar das Wasser !


Wehr


witzig - Theo legt seine Pfote vertrauensvoll auf Uwes Fuß ;-)

  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub