16pfoten Mila Luca Baghera Tierschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Theo
  Camiii
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Pinoccio
   Mona-Lisa
   Lourdes
   Benny i.M.
   Kimba
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara
   Korni
   Lola + Bella
   Räuber
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel

Gegen Tierelend in Ungarn



 
unsere pfoten - katzen
Charly i.M.
Charly wurde 14 Jahre alt...
Wir wohnten im 2. Stock - ohne Balkon - und hatten es uns angewöhnt, im Schlafzimmer immer das Fenster offen zu lassen. Ohne Fliegengitter und alles. Es ist halt nie etwas passiert. Bis zum August dieses Jahres (1999). Charly wollte wohl eine Fliege fangen.... Ich selbst war nicht dabei. Uwe hat das Ganze nicht gesehen. Jedenfalls war Charly, die am Fenster stand, plötzlich nicht mehr da. Uwe hat sie dann in der Wohnung überall gesucht und ist schließlich nach unten gegangen, um sie zu suchen. Dann kam ich nach Hause und war auch völlig aufgelöst. Unsere Nachbarn durchsuchten mit uns im Dunkeln den gesamten Garten. Nichts.
Eigentlich wollten wir schon aufgeben, nur ich bin noch hinten geblieben und habe gerufen und gelockt. Plötzlich hörte ich ein klägliches Miau. Charly. Als ich sie hochnahm, merkte ich, dass ihr Bein leblos war. Also sind wir sofort zum Tierarzt gefahren (Notdienst). Der hat sie untersucht und geröntgt. Das Bein war gebrochen und musste operiert werden. Meinte, wir sollten sie lieber über Nacht dort lassen, damit sie sich nicht bewegt. Schweren Herzens haben wir das gemacht. Damit fing das Ganze an..... Ich kann jetzt nichts genaueres über diesen Verlauf, der sich über zwei Wochen hinzog, schreiben, weil ich sonst wieder anfange zu heulen.....

Jedenfalls war sie vor dem Fenstersturz vollkommen gesund !!!
Und nach den zwei Wochen ständiger Tierarztbesuche war sie das absolut nicht mehr. Sie hatte plötzlich einen total aufgeblähten Bauch (ich dachte zuerst durch die Infusionen), musste wieder beim Arzt bleiben, der uns dann sagte, dass sie nochmal operieren müssten, weil sie auch nichts mehr frißt und der Bauch immer dicker würde. Keine andere Möglichkeit. Zu diesem Zeitpunkt war mir irgendwie schon klar, dass sie das nicht überlebt. Zwei Operationen in so kurzer Zeit noch dazu der schlechte Allgemeinzustand jetzt.... Aber ich mußte wohl oder übel zustimmen.

Als ich am nächsten Morgen anrief um zu fragen, wie es ihr geht, haben sie mir dann gesagt, dass sie es nicht geschafft hat und nicht wieder aufgewacht ist nach der Narkose. Sie hatte ein Dünndarmgeschwür, welches geplatzt war und die Bauchhöhle entzündet hatte. Daher der aufgeschwemmte Bauch....

Ich habe zwei Wochen nichts gegessen und war fertig. Ständig habe ich mir Vorwürfe gemacht. Ich vermisse sie immer noch unglaublich und werde sie niemals vergessen. Irgendwann werde ich ihr Leben bei mir in Bildern hier veröffentlichen. Irgendwann, wenn ich es mal schaffe......

Unser Umzug in eine neue Wohnung stand nun an (wir hatten uns - auch für Charly -) für eine Erdgeschoßwohnung entschieden. Mit Garten. Das alles hat mich nun auch kaum mehr interessiert.....
Der Umzug war schrecklich, ständig habe ich an meine Charly gedacht. Kerstin zeigte mir dann während unseres Umzuges eine Anzeige in der Zeitung: "Perser-Mischlingskätzchen abzugeben." Charly war ein Persermischling. Ich habe nicht lange überlegt, bin mit meiner Freundin hingefahren:
Rechts: Emma und Luca als Babys.

Mir ging es danach um einiges besser. Bis Emma im Aug. 05 vor meiner Haustür überfahren wurde........
Seit Okt. lebt nun Pamina mit Luca zusammen.


Charly

  katzen
  Infos
  Katja
  Awards


  i. M.
  Charly
  Emma
  Lissi
in Memorandum


  bilder
  Hunde
  Katzen


  katzenlinks
  private
  Seiten
  Shops




[Home]   [Wir]   [Tierschutz]   [Mila]   [Toni]   [Luca]   [Freunde]
[Kochbuch]    [Gästebuch]   [Tierschutz]   [Impressum]